zur Anmeldung
zur Registrierung

SpeedDating Magazin

SPEEDDATING

Zur SpeedDating Übersicht

SpeedDating liegt im Trend – nicht nur die Partnersuche nutzt die Vorteile von einem SpeedDating

SpeedDating liegt im Trend

SpeedDating wird immer beliebter und bekannter, und das in immer mehr Lebensbereichen. Denn das schnelle Kennenlernen birgt viele Vorteile - Zeit und Aufwand werden dabei für alle Beteiligten minimiert. Nicht nur in der Politik findet auf diese Weise zusammen, was zueinander passt, sondern zunehmend auch im Geschäfts- und Arbeitsleben

Politiker werben im 7-Minutentakt für sich

Politik ist ein schweres Geschäft - erst recht wenn es um bevorstehende Wahlen geht. Insbesondere Erst- und Nichtwähler gilt es dabei zu überzeugen. Eine relativ neue und moderne Möglichkeit für Kandidaten ist das SpeedDating, das die manchmal trockene Politik in aller Kürze und damit auch Frische zu potentiellen Wählern bringt. So einige regionale Politiker kamen dafür schon in Schulen, um dort Schülern Rede und Antwort zu stehen. Obwohl dies eine Herausforderung sein kann, da sie sich selbst und ihr Wahlprogramm in nur sieben (oder auch mal zwölf) Minuten überzeugend verkaufen müssen, werden die kurzen Frage- und Antwortspiele immer beliebter. Auch für die jungen Menschen hat das politische Dating Vorteile, da sie Fragen stellen können, die sie persönlich interessieren und dadurch ihr Interesse an politischen Themen wächst. Politik kann somit durchaus modern und angesagt sein.

Auszubildende im Schnelldurchlauf finden

Geeignete Auszubildende zu finden ist für Unternehmen nicht immer einfach. Häufig fällt die Auswahl aufgrund der Vielzahl an Bewerbern schwer. Dazu kommt, dass das Prozedere von Bewerbung und Vorstellungsgespräch einiges an Zeitaufwand für auszubildende Betriebe aller Art und Größe bedeutet. Der Zeit- und Arbeitsaufwand kann durch die bewusste Einführung von SpeedDatings erheblich reduziert werden. Das sagen sich auch so manche Industrie- und Handelskammern des Landes, die Schulabgänger zu bestimmten Terminen zum Kennenlernen im Schnelldurchgang einladen. Junge Menschen haben hier die Chance, sich persönlich zu präsentieren und zu überzeugen, ohne dass ein klassisches Einzelgespräch stattfinden muss. Das hat für sie den Vorteil, dass sie nicht allzu sehr durch Stärken auf dem Papier - in Form von Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen - bestehen müssen, sondern verstärkt durch ihre Persönlichkeit, insbesondere der im Berufsleben so wichtigen Kommunikationsfähigkeiten. Hin und wieder gibt es in immer mehr Städten auch Termine für die Jobsuche "auf die schnelle Art", die dieselben Vorteile bietet.

SpeedDatings: Bei der Partnersuche nichts Neues

Im Bereich Partnersuche gibt es die berühmten SpeedDatings schon länger - alle anderen Bereiche sind somit sozusagen Trittbrettfahrer, die damit experimentieren. Heute ist das Daten binnen weniger Minuten in den meisten größeren Städten bereits festes Programm für Singles auf der Partnersuche, das Singlepartys u. ä. perfekt ergänzt. Denn in so kurzer Zeit eine bestimmte Anzahl von Bewerbern von Angesicht zu Angesicht kennenzulernen ist nur auf diese Weise möglich. Genau wie in der Politik oder in der Arbeitswelt bleiben die Vorteile die gleichen. Es zählen weniger Daten und Fakten, die beispielsweise in den Profilen von Internet-Kontaktbörsen als erstes abgecheckt werden, sondern das äußere Gesamtbild und die Ausstrahlung. Sofern sich zwei Anwesende in den ersten Minuten - die bekanntermaßen die wichtigsten sind - gefallen, ist das Eis gebrochen und weitere Treffen können folgen. Außerdem wird langwierigen Versuchen, das Gespräch anzufangen bzw. aufrechtzuerhalten schon aufgrund der Rahmenbedingungen vorgebeugt. Ein rasantes Treffen kann also nur Vorteile haben, zumal die Offenheit und Kontaktfreudigkeit dabei gefördert werden, was sich bei der erfolgreichen Partnersuche nie nachteilig auswirken kann. Übung macht schließlich den Meister - und nicht die dabei aufgewandte Zeit.

Zur SpeedDating Übersicht
Facebook Twitter SpeedDating Blog RSS Google Plus